agata góralczyk : texte

Stadtabend


Das heutige Bild stammt von einer Ecke Wuppertals, an der ich sehr häufig vorbeigehe. Aber gerade am heutigen Abend fühlte es sich besonders an.
Die Frau mit dem Kind an der Hand auf dem Schild, so schemenhaft als verließen sie uns. Alles in Grau und dazu die Betonwände, ihre Strukturen, die ich immer noch fühlen kann und die metallernen Rolltore. Ich fühlte mich befreit, als ich an dem Schild vorbeigegangen war. Ich verließ die Grauzone und war wieder im wirklichen Leben.



Kommentar verfassen

noch mehr: rss | email | twitter