agata góralczyk : texte

Vibram Five Fingers KSO und Flow Preview

„When you go barefoot, your movements become the movements of a child — playful and sensitive, yet purposeful and confident. You experience the unbound joy of stepping, hopping, and running across any surface on earth, simply to get from here to there.“
vibramfivefingers.com

Endlich sind sie da: Meine neuen Vibram FiveFingers KSO (Keep Stuff Out) und Flow. Den Genuss des Barfußgehens verbunden mit dem Schutz einer Vibram©-Sohle verspricht FiveFingers.

Bis ich allerdings meine Schuhe das erste Mal überhaupt tragen konnte, musste ich feststellen, dass es recht schwierig ist, die richtige Größe zu finden. Und das diese gerade bei den FiveFingers relevanter ist, als bei herkömlichen Schuhen.

Das etwas frickelige Anziehen habe ich schon geübt und die ersten Gehversuche in den KSOs gemacht. Und natürlich auch die ersten verwunderten Blicke, Lachausbrüche und jede Menge Fragen zu diesen seltsamen ‚Schuhen‘ beantworten können.

Ausführliche Kurz- und Langzeitberichte demnächst auf diesen Seiten. Auch den Themen Barfußgehen und Schuhetragen werde ich mich in dem Zusammenhang widmen.

Und jetzt geh ich erstmal schön Spazieren: In meinen neuen KSOs.

Foto vibramfivefingers
Meine Erlebnisse mit den Vibram FiveFingers könnt ihr Tag für Tag in einem extra Tagebuch verfolgen.


4 Antworten zu “Vibram Five Fingers KSO und Flow Preview”

  1. Sandokhan sagt:

    Tolle Schuhe 🙂
    Werde mir glaub auch nen Paar leisten. Dabei tendiere ich auch zu den KSO. Bin schon auf nen ausführlichen Bericht gespannt!

    mfg und schoenen Sonntag noch

    Sandokhan

  2. […] der Preview hatte ich es schon angekündigt, aber jetzt endlich sind sie da: Meine FiveFingers KSO und Flow in […]

  3. […] Tagebuch – Tag 1 auf der Party 11. Mai 2009 | Von aga g. | Kategorie: Five Fingers In der Preview hatte ich es schon angekündigt, aber jetzt endlich sind sie da: Meine FiveFingers KSO und Flow in […]

Kommentar verfassen

noch mehr: rss | email | twitter