agata góralczyk : texte

GAPS Diät – 28 Tage – Huhn

Nach dem gestrigen Histamintag bin ich heute unausgeschlafen, unruhig und gereizt. Im Laufe des Tages legt sich das. Zwischendurch schmerzen die Gelenke.

Ich esse morgens und abends je eine Protion gekochtes Huhn und Brühe. Bis auf Bauchgrummeln und Aufblähen bin ich symptomfrei. Ich hoffe das bleibt auch morgen so.

GAPS-Intro: Stufe 1 – Schritt 2: Hühnerbrühe, gekochtes Hühnerfleisch



Kommentar verfassen

noch mehr: rss | email | twitter