agata góralczyk : texte

The beat of desire – GWW Writing Fiction

Ich arbeite mich aktuell durch die Übungen in „Gotham Writers Workshop: Writing Fiction„. Die Ergebnisse gibt es hier fortlaufend zu lesen.

Aufgabe: Einen Charakter erstellen, der von einem Verlangen angetrieben wird.

Der Schlagersänger Thomas, alias Hans Quinn – Der „Kapitän der guten Laune“, ist nun um die 50 und seine Karriere besteht aus Hans Albers und Freddy Quinn Imitationen auf Seniorenveranstaltungen. Thomas will weg von diesem Mief und diesem Ersatzleben. Er will  das einfaches Leben an der See , das die Lieder, die er immer singt, verheißen.
Thomas is leicht pummelig und nicht wirklich gut aussehend. Auch fehlt ihm das Bravado von Hans Albers, geschweige denn der Charme von Freddy Quinn. Er ist eher schüchtern und wirkt auch jetzt mit 50 immer noch wie ein bemutternswertes Bübchen.



Kommentar verfassen

noch mehr: rss | email | twitter