agata góralczyk : texte

Passagere Du Silence

Pasażerka ciszy Pasażerka ciszy by Fabienne Verdier

My rating: 5 of 5 stars

Ich habe das Buch auf Polnisch gelesen, verfasse meinen Kommentar aber auf Deutsch. So ist das mit der Multilingualität.

„Passagere Du Silence“ ist eine Initiation in die Kunst aus buddhistisch-taostischer Sicht.
Erst wenn der Geist des Künstlers das Sein der Dinge sehen kann, kann er schaffen. Vorraussetzung für das Schaffen wiederum ist die Beherrschung der Werkzeuge einer Kunst.
Fabienne Verdier hat sich auf ihrer „Reise“ wie eine Besessene in beidem Geübt: im Handwerk und im Sehen.

Eine wunderbare Richtschnur für mein Schaffen:
1. Unermüdlich mein Handwerk erlernen und verbessern.
2. Das Sein der Dinge betrachten.

View all my reviews



Kommentar verfassen

noch mehr: rss | email | twitter